Der Elternrat

Die Arbeit des Elternrates

Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden,

als die Dunkelheit zu verfluchen.

Konfuzius

Die Waldorfschule lebt von der sozialen Gemeinschaft. Der Elternrat als Gremium des Schulvereins der Freien Waldorfschule Elmshorn e.V. fördert satzungsgemäß (§ 14) die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern, Organen und Gremien der Schule.

Der Elternrat setzt sich aus freiwillig aktiven Eltern zusammen. Aus jeder Klasse werden zwei Elternratsmitglieder gewählt. Eine kontinuierliche und verantwortliche Teilnahme an den Sitzungen des Elternrats bilden die Grundlage für die Arbeit des Elternrates. Die Sitzungen finden derzeit im vierwöchentlichen Rhythmus immer am ersten Montag im Monat statt.

Den Elternrat erreichen Sie unter: elternrat(at)waldorf-elmshorn.de


Die Mitglieder des Elternrates im Schuljahr 2021/2022

Klassen  
1. Klasse Annabell Brunsendorf, Ann-Christin Müller
2. Klasse Sophia Essen, Julia Höhne
3. Klasse Sonja Buschka, Malo Staschau
4. Klasse Ulrike Sjöberg, Kyra Veseli
5. Klasse Denise Caseiro, Teelka Groeneveld-Hansen
6. Klasse Andrea Oest, Nils Meier
7. Klasse Maike Kielbasa, Anika Schlüter
8. Klasse Michael Carmody, N.N.
9. Klasse Kirsten Eilers, Britta Meister-Petuker
10. Klasse Julia Diestelkamp, Magdalene Melzer
11. Klasse N.N., N.N.
12. Klasse Anne Bahlau, Silke Dittmer
13. Klasse N.N., N.N.

Sprecherin: Anika Schlüter
Stellvertretende Sprecherin: Sonja Buschka