Aktuelles:

"Dem Stoff sich verschreiben, heißt Seelen zerreiben. Im Geiste sich finden, heißt Menschen verbinden. Im Menschen sich schauen, heißt Welten erbauen."

Rudolf Steiner


Informationen zum Schuljahresbeginn

Sehr geehrte, liebe Eltern,

das neue Schuljahr bringt uns einerseits wieder einen großen „Corona-bedingten“ Regelungsbedarf und andererseits auch pädagogische Veränderungen, insbesondere in der Oberstufe. Im Folgenden möchten wir auf die wichtigsten Punkte zum Schulstart am kommenden Montag, 10.08.2020, hinweisen:

  • Elterninformation des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein (MBWK):
    Das MBWK hat eine Elterninformation zum neuen Schuljahr veröffentlicht, die am kommenden Montag, 10.08.2020, an Ihre Kinder ausgeteilt wird. Wir möchten Sie bitten, diese Information mit Ihren Kindern zu besprechen und die „Belehrung zum Umgang mit möglichen Infektionskrankheiten in der Schule“ auszufüllen, zu unterzeichnen und bis Freitag, 14.08.2020, Ihren Kindern wieder mitzugeben. Diese Belehrung wird von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern bzw. Klassenbetreuern und Klassenbetreuerinnen ausschließlich in Papierform (!) wieder eingesammelt.
  • Kohortenprinzip:
    Für den Unterrichtsbetrieb der Schule gilt das Kohortenprinzip. In der Kohorte gelten die Abstandsregeln nicht.
    Die Ein- und Ausgänge des Schulgebäudes sind den jeweiligen Kohorten zugeteilt:
    - Unterstufenschülerinnen und -schüler betreten und verlassen das Schulgebäude nur über den Seiteneingang des rechten Schulflügels (Unterstufenflur);
    - Mittelstufenschülerinnen und -schüler betreten und verlassen das Schulgebäude nur über den Seiteneingang des linken Schulflügels (Mittelstufenflur);
    - Oberststufenschülerinnen und -schüler sowie Schülerinnen und Schüler der 13. Klasse betreten und verlassen das Schulgebäude nur über den Haupteingang.
  • Betretungsverbot:
    Die Regelung, dass der Zutritt zur Schule ausschließlich den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften sowie allen anderen in der Schule Beschäftigten gestattet ist, gilt weiterhin. D.h., dass Sie, liebe Eltern, die Schule nicht betreten dürfen. Ausgenommen davon sind Elternabende und Elterngespräche. Wie hinsichtlich dieser Ausnahmen verfahren wird, wird Ihnen mit der Einladung zum Elternabend bzw. zum Elterngespräch mitgeteilt. Sofern Sie ein persönliches Anliegen haben, dass dem Schulbüro gilt, möchten wir Sie bitten, sich am Fenster neben dem Haupteingang zu melden.
  • Notbetreuung/Betreuungsklasse (Hort):
    Eine Notbetreuung gibt es zum Schuljahresbeginn nicht mehr. Die Betreuungsklasse (für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 nach Anmeldung) nimmt ihren regulären Betrieb ab Montag, 10.08.2020, wieder auf. (Eine gesonderte Mail ergeht noch an die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4.)
  • Speisehaus:
    Das Speisehaus ist ab Montag, 10.08.2020, für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte als auch für allen anderen in der Schule Beschäftigten geöffnet. Auch im Speisehaus wird das Kohortenprinzip eingehalten. Dies ist bei den Mittagspausen der Mittel- und Oberstufe weitestgehend berücksichtigt. Zutritt zum Speisehaus haben nur die Schülerinnen und Schüler, die tatsächlich ein Mittagessen einnehmen. Ein Frühstücksverkauf kann leider aus hygienetechnischen Gründen nicht stattfinden.
  • Pausenregelung:
    Auch bei der Pausenregelung gilt das Kohortenprinzip, d.h., die Unter-, Mittel- und Oberstufe haben versetzte Pausenzeiten und jeweils eigene Pausenareale auf dem Schulhof. Alle Schülerinnen und Schüler verlassen in den beiden großen Pausen das Schulgebäude. Nach Schulschluss ist das Schulgebäude (sowie auch das Schulgelände) ebenfalls von allen Schülerinnen und Schülern zu verlassen.
  • Erster Schultag, Montag, 10.08.2020:
    Am kommendem Montag, 10.08.2020, dem ersten Schultag in diesem Schuljahr, beginnt der Unterricht wie gewohnt für alle Schülerinnen und Schüler pünktlich um 8:00 Uhr. Alle Klassen werden von den jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern bzw. Klassenbetreuerinnen und Klassenbetreuern auf dem Schulhof in Empfang genommen.
    Der Schulschluss ist am kommenden Montag wie folgt geregelt:
    - Klasse 1 bis 4 nach der 5. Stunde (12:25 Uhr)
    - Klasse 5 bis 8 nach der 6. Stunde (13:10 Uhr)
    - Klasse 9 bis 12 nach der 8. Stunde (14:40 Uhr)
    - Klasse 13 nach Stundenplan
  • Neues in der Oberstufe:
    Der Stundenplan für die Klassen 9 bis 12 ist im Ablauf verändert, was den Schülerinnen und Schülern schon vor den Sommerferien bekanntgegeben und erklärt wurde. Nähere Erläuterungen erhalten Sie, die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, dann auf den ersten Elternabenden im laufenden Schuljahr.

So lassen Sie uns gemeinsam zuversichtlich und kraftvoll das neue Schuljahr beginnen.

Mit herzlichen Grüßen

Adolf Reichl, Nils Holthusen


Elterninformation des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

Hier finden Sie eine Elterninformation zum Schuljahresbeginn des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, die an alle Eltern (sowie die Schülerinnen und Schüler) des Landes zum Schuljahresbeginn 2020/2021 gerichtet ist.

HIER...


Hygienekonzept

Hier finden Sie das Hygienkonzept unsrer Schule.
(Stand: 01.08.2020)

HIER...


Informationen vom 05.03.2020

Hier finden Sie Informationen des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein zum Coronavirus.
(Stand: 05.03.2020)

HIER...

Infektionsschutz

Infektionen vorbeugen: Die zehn wichtigsten Hygienetipps.
(Stand: 05.03.2020)

HIER...

Infektionsschutzgesetz

Hier finden Sie das Merkblatt "Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte durch Gemeinschaftseinrichtungen gemäß § 34 Abs. 5 Satz 2 Infektionsschutzgesetz".

HIER...