Unsere Veranstaltungen im November 2018


HERBST-SINFONIE mit dem Haydn-Orchester Hamburg

Samstag, 24. November 2018, 20:00 Uhr

Rida Murtada, Foto: Alexander Mertsch

Laura Moinian, Foto: Marin Huch


Programm:

  • A. Pärt:  Fratres
  • D. Schostakowitsch:  Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107
  • L. van Beethoven:  Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

Solistin: Laura Moinian, Cello
Dirigent: Rida Murtada

Zur diesjährigen Herbstsinfonie spannt das Haydn-Orchester Hamburg einen weiten, kontrastreichen Bogen von klassisch-fulminanter Symphonik bis zu zeitgenössischer symphonischer Klangmeditation.

Mit „Fratres“ (1977) nimmt Arvo Pärt, der als Mönch unter den großen Komponisten gelten kann, den Zuhörer mutvoll-sehnend aus dem Alltag hinaus mit an die Schwelle zu einer jenseitigen Welt.

Ganz andere Töne klingen im 1. Cellokonzert von Schostakowitsch an, das er 1959, ein Jahr nach seiner Rehabilitierung durch die russische Regierung, dem großen Cellisten Rostropowitsch widmete. Dieses Werk wird auch als Abrechnung mit Stalin gedeutet, der in den Jahren zuvor nicht nur Schostakowitschs Schaffen, sondern dessen ganze Existenz bedroht hatte. Als Solistin für dieses anspruchsvolle Werk konnte das Haydn-Orchester die hochtalentierte junge Preisträgerin Laura Moinian gewinnen.

Mit Beethovens 4. Sinfonie (1807) wird dann nach der Pause ein symphonisches Schwergewicht in hochdifferenzierter Ausformung zu hören sein. Ein entfesselter Geniestreich des Komponisten, zu dem wohl nicht zuletzt seine leidenschaftliche Liebe zur Comtesse Josephine Brunsvik wesentliche Impulse gegeben hat.
 

 

Karten gibt es im Vorverkauf für 16,50 €, ermäßigt für 8,80 €, jeweils inkl. Vorverkaufsgebühr. Ticketpreise an der Abendkasse: 20,00 €, ermäßigt: 10,00 € 

Die Ermäßigungen gelten für Personen, die sich beim Einlass ausweisen können als: Schüler, Studenten, Azubis, Personen im FSJ, FÖJ etc., Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte ab 70% sowie Begleitpersonen (B-Ausweis).

Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe können gegen Vorlage eines aktuell gültigen Bescheides zusammen mit einem Lichtbildausweis  an der Abendkasse - nicht aber im Vorverkauf! - ermäßigte Karten zu 10,00 € erwerben.

Karten sind erhältlich bei:

  • Geschäftsstelle der Theatergemeinschaft Stadttheater Elmshorn, Königstraße 56, Tel 04121-61189
  • Konzert und Event, Theaterkasse, Kirchenstraße 8, Elmshorn, Tel 04121-1567
  • Bücherstube Marlies Röbke, Hainholz 40, Elmshorn, Tel 04121-578509
  • famila, Hans-Böckler- Str. 126, Elmshorn, Gewerbegebiet Süd, Tel 04121-79040
  • Musikhaus Hofer, Flamweg 5, Elmshorn, Tel 04121-20230
  • Theaterkasse Sabine Petera, Wedeler Chaussee 26, Moorrege, Tel 04122-902700

 

Veranstalter: Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Elmshorn e.V.


ELMSHORN SINGT - Der Chor für alle

Donnerstag, 29. November 2018, 20:00 Uhr

Kooperation

ELMSHORN SINGT ist eine Veranstaltung des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik Elmshorn e.V. in Kooperation mit Niels Schröder und findet im Saalbau der Freien Waldorfschule Elmshorn, Adenauerdamm 2, 25337 Elmshorn statt.


Änderungen vorbehalten